camping Sainte Barbe
Organisieren Sie Ihren Aufenthalt
Reservierungen Tarife Verfügbarkeiten
Campingplatz Saint Jean de Luz » Küstenweg

Küstenweg

Campingplatz Saint Jean de Luz am Meer, Baskenland

Der Campingplatz Merko lacarra profitiert von einer privilegierten Lage an der seaside. Es ist einer der Campingplätze, die dem Wasser des Baskenlandes am nächsten liegen.

Vom Campingplatz aus haben Sie eine Vogelperspektive auf den Strand von Mayarco. Sie können sogar die Wellen hören, die vom Campingplatz aus brechen. Mit der Familie, zu zweit, mit Freunden können Sie die drei Strände von Acotz für alle Freizeitaktivitäten rund um Wasser und Sand genießen.

Du kannst surf mit dem Board unter dem Arm gehen. National bekannte Wellen sind zu Fuß erreichbar. Surfer parken sogar neben dem Campingplatz, um zu surfen. Du hast die Wahl zwischen links, rechts für Anfänger oder erfahrenere Surfer, die rechts oder links surfen möchten.

Das Gleiche gilt für Familien, die die großartigen Strände in aller Ruhe genießen wollen. Der feine Sand und die großen Naturgebiete befinden sich in einer Entfernung von 50 Metern vom Campingplatz. Du brauchst nicht mit dem Auto zu fahren, du bist dort bei 1 Minute zu Fuß. Nehmen Sie einfach den Sonnenschirm, die Strandspiele für die Kinder oder nur die Handtücher und genießen Sie die Entspannung am Meer.

Die Atlantikküste reimt sich auch auf den Sonnenuntergang. Tatsächlich können Sie die besten Sonnenuntergänge vom Campingplatz aus oder von den Klippen 30 Meter vom Campingplatz entfernt sehen.

Campingplatz st jean de luz
  • Der Küstenweg : auf einer Länge von 25 KM die Entdeckung herrlicher Panoramen auf die baskische Küste und ihre Berge. Dieser Weg ermöglicht es Ihnen, außergewöhnliche Naturräume mit Informationen an jedem der 7 Tore zu entdecken.
  • Sainte Barbe : ein Ort der Ruhe und des Grüns für einen Moment der Entspannung und des Spaziergangs. Ein privilegierter Ort, der als Wallfahrtsort für Seeleute diente, wie die seit mehreren Jahrhunderten auf der Spitze errichtete Kapelle beweist.
  • Der Plattenstapel: eine prächtige Postkarte, die die Erosion von Steinen seit Anfang des letzten Jahrhunderts zeigt

Die Strände von Saint-Jean-de-Luz

Die Strände von Saint-Jean-de-Luz In eine natürliche und geschützte Umgebung, seitens der ruhigen und wilden Küste, vom Küstenweg zum ACOTZ-Viertel Saint Jean de Luz, drei Buchten Mayarco, Cenitz, Lafiténia. Diese Naturstrände werden während der Sommerzeit überwacht. Eine totale Flucht und eine perfekte Gemeinschaft mit der Natur und ihren Variationen von Farben, Gezeiten und Koeffizienten, die Sie von einem Zustand der Ruhe und Fülle zu einem gigantischen Spektakel mit Wellen und Wellen von außergewöhnlicher Größe führen. Die Magie der Natur nur wenige Schritte von unserem Campingplatz entfernt in Saint Jean de Luz für Ihren Urlaub.

An diesem Teil der baskischen Küste, wild und idyllisch, sind die drei Strände von Acotz (Bezirk Saint Jean de Luz) vom Campingplatz aus zu Fuß erreichbar, mit ihren Gezeiten, um Ihrem Vergnügen nachzugehen:

  • Mayarco Beach: auf 50m ideal zum Entspannen, ein von Bodyboardern begehrter Strand. Schöner Strand für Kinder bei Ebbe.
  • Cenitz Beach: auf 150 m Höhe, von dem Anfänger beim Surfen träumen und dessen Besonderheit, zu den beiden Gemeinden Saint jean de luz und Guéthary zu gehören. Idealer Strand für das Sammeln von Muscheln und bei jeder Gezeit verfügbar. Ideal für Anfänger.
  • Lafiténia Strand : Strand auf 500m Paradies für Surfer, dort finden verschiedene Meisterschaften und Wettbewerbe statt.

Diese 3 Strände von Saint Jean de Luz haben eines gemeinsam, die Liebe zu den Kleinen bei Ebbe, und sind alle in wenigen Schritten von unserem Campingplatz in St. Jean de Luz aus erreichbar.

campingplatz saint jean de luz

©2019 Camping Merkolacarra par Tuvedlacom - Politique de confidentialité

Nullam facilisis Phasellus felis non felis leo. venenatis elementum sem,